Stintfang

## Ort

Der Klassiker aus den Anfangszeiten der Critical Mass Hamburg. Der Treffpunkt befindet sich direkt auf dem Dach der U-Bahn-Haltestelle Landungsbrücken.

## Besonderheiten

Vorsicht vor Glasscherben und Unrat. Auf dem Flachdach liegen meistens sehr viele Glasscherben herum, die insbesondere bei Dunkelheit kaum zu sehen sind.

## Zufahrt mit dem Rad

Am besten fahrt ihr mit dem Rad über die Seewartenstraße in die Einfahrt der Jugendherberge. Dort zweigt rechts ein schmaler Weg ab, der euch einmal um die Jugendherberge herum direkt zum Treffpunkt führt.

## Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

  • S1, S3 oder U3 bis zu den Landungsbrücken. Von den S-Bahn-Gleisen sind es sehr viele Stufen nach oben, auch wenn es mittlerweile einen Aufzug gibt, der allerdings nicht aufs Dach, sondern nur bis zur Straßenebene führt; von dort muss man entweder sein Rad schleppen oder noch eine ganze Weile kurbeln. Von der U-Bahn sind es auch noch ordentlich viele Stufen bis zum Treffpunkt — nicht geeignet für schwere Räder.
  • Alternativ mit der U3 bis St. Pauli fahren, von dort sind es etwa 650 Meter mit dem Rad und nur ein paar Stufen aus der U-Bahn-Station heraus.
  • Mit der S-Bahn mit der S1 oder S3 eine Station weiter bis zur Stadthausbrücke fahren, dort den Aufzug nehmen und durchs Portugiesenviertel zurück zum Stintfang rollen.