Hej, wir fahren Fahrrad!

In fast jeder großen Stadt treffen sich am letzten Freitag im Monat Radfahrer zu einer gemeinsamen Ausfahrt. Sei mit dabei und schau dir an, was es alles zu entdecken gibt.

Erfahre mehr über criticalmass.in

Jürgen hat einen Track hochgeladen:
Datum:
30.12.2022
Länge:
25,93 Kilometer
Dauer:
1h 47m 44s

Jürgen schätzt, dass 14 Radfahrer an Critical Mass Dresden 30.12.2022 teilgenommen haben.
0
0
1
4

HRutszys hat eine Tour editiert:

patzi hat einen Track hochgeladen:
Datum:
27.01.2023
Länge:
11,59 Kilometer
Dauer:
1h 1m 46s

patzi schätzt, dass 23 Radfahrer an Critical Mass Kiel 27.01.2023 teilgenommen haben.
0
0
2
3

Katrin Kiesel hat einen Track hochgeladen:
Datum:
27.01.2023
Länge:
27,19 Kilometer
Dauer:
2h 24m 42s

geblitzdingst hat eine Stadt editiert:

JonOfUs hat einen Track hochgeladen:
Datum:
20.01.2023
Länge:
23,02 Kilometer
Dauer:
1h 49m 53s

JonOfUs schätzt, dass 54 Radfahrer an Critical Mass Dortmund 20.01.2023 teilgenommen haben.
0
0
5
4

VCD_KV_AB_MIL hat eine Tour editiert:

embe.rr hat einen Track hochgeladen:
Datum:
30.12.2022
Länge:
24,75 Kilometer
Dauer:
2h 34m 43s

X-tof hat einen Track hochgeladen:
Datum:
02.12.2022
Länge:
22,45 Kilometer
Dauer:
1h 54m 13s

X-tof hat einen Track hochgeladen:
Datum:
06.01.2023
Länge:
22,40 Kilometer
Dauer:
3h 19m 4s

X-tof schätzt, dass 631 Radfahrer an Critical Mass Stuttgart 06.01.2023 teilgenommen haben.
0
6
3
1

X-tof schätzt, dass 272 Radfahrer an Critical Mass Stuttgart 02.12.2022 teilgenommen haben.
0
2
7
2

Discobiker hat eine Tour editiert:

Katrin Kiesel hat einen Track hochgeladen:
Datum:
30.09.2022
Länge:
25,69 Kilometer
Dauer:
2h 38m 2s

Katrin Kiesel hat einen Track hochgeladen:
Datum:
25.11.2022
Länge:
35,96 Kilometer
Dauer:
2h 53m 18s

Katrin Kiesel hat 16 Fotos zur Tour Critical Mass Norderstedt 06.01.2023 hochgeladen

Katrin Kiesel hat einen Track hochgeladen:
Datum:
06.01.2023
Länge:
21,69 Kilometer
Dauer:
2h 44m 51s

Katrin Kiesel schätzt, dass 13 Radfahrer an Critical Mass Norderstedt 06.01.2023 teilgenommen haben.
0
0
1
3

Katrin Kiesel schätzt, dass 154 Radfahrer an Critical Mass Hamburg 30.12.2022 - "Es werde Licht - ohne Knall!" teilgenommen haben.
0
1
5
4

Eye-Q hat einen Track hochgeladen:
Datum:
30.12.2022
Länge:
33,38 Kilometer
Dauer:
3h 20m 44s

Die 82. AG Radverkehr fand am 26.1.2023 im Wolfgang-Brumme-Saal statt. Hier ein Kurzprotokoll. Das offizielle Protokoll folgt sicher noch. Warum ein Foto der oberen Poststraße? Das seht Ihr weiter unten. Wir (ADFC, Radeln in BB, zwei Gemeinderäte und andere) hatten kurz vorher eine Liste mit Verbesserungsvorschlägen eingereicht, die im zweiten Teil der AG besprochen wurde.

Die neue Umlaufsperre am Ihlsohl am Eingang zum Wehrberg. Die neu eingerichtete Umlaufsperre, umgangssprachlich auch „Gängelgitter“ oder „Drängelgitter“ genannt, ist Stadtgespräch Nummer 1 unter Radfahrenden. Wir haben dies zum Anlass genommen, uns einen Überblick über die Umlauffsperren in Preetz zu schaffen. In der daraus entstandenen Umlaufsperren-Karte findet ihr Fotos und weitere Infos.

Critical Mass Bonn hat gebloggt:

Eine knackig kurze Runde mit 128 komplett kälteresistenten Radelnden – denn knackig waren auch die Temperaturen um den Gefrierpunkt! Eine sehr nette Tour – auch wenn das etwas unorthodoxe Routing an der Spitze nicht gerade zum Amüsement der Polizei beitrug. Naja, aber das ist ja auch nicht unsere Hauptaufgabe;-) Schön wars!

Rückblick  Critical Mass fährt nach Durlach am FR 27.01.2023 Es ist kalter Winter, Null Grad Celsius, ungemütlich. Der ganze Tag ist trüb, kein Sonnenstrahl. Wieviele werden heute mitradeln?Es ist kurz vor 18 Uhr, ich stecke mit meinem Fahrrad am Durlacher Tor im totalen Verkehrschaos. Am Abend 18:30 h spielt der KSC gegen Paderborn. Und am Durlacher Tor kommen wir bald mit Critical Mass auf dem Weg nach Durlach an.

CM Dachau hat gebloggt:

Wie jeden letzten Freitag des Monats in ganz Deutschland fahren wir heute auch in Dachau. Heute, 18 Uhr Start am Fahrradparkhaus Bahnhof-Ostseite in Dachau Näheres dazu unter: Critical Mass | ADFC Dachau (adfc-dachau.de)

FB-Event: https://www.facebook.com/events/494617839537416

Critical Mass Bonn hat gebloggt:

/ Critical Mass ist eine fröhliche Fahrrad-Protestfahrt, die auf das Rad als umweltfreundliches Verkehrsmittel hinweist. Treffpunkt ist die Freifläche vor dem Akademischen Kunstmuseum am Hofgarten, 18:00 Uhr.  // Neben jeder Menge Spaß, Musik und Gesprächen mit Freunden und Gleichgesinnten machen wir auf unsere Interessen &

Critical Mass Köln hat gebloggt:

Imagine! Alle Kinder in Köln sollen allein zur Schule gehen können. Schulstraßen für Köln! Ein Zwischenstand Imagine! „Alle Kinder in NRW müssen in der Lage sein, morgens allein zur Schule zu gehen. Wer ist denn gegen Straßen, die für Kinder sicher sind?“ An diesem von Prof. Dr. Marco te Brömmelstroet beim  Mobilitätstag NRW 2022 genannten „Narrativ“ setzen auch wir mit unseren Schulstraßen Aktionen.

Liebe Bündnispartner,es ist so weit. Der Fuß- und Radentscheid wird flügge. Am Freitag, den27. Januar 2023 werden wir auf der Critical Mass mit derUnterschriftensammlung beginnnen. Diese erfolgt aufgrund gesetzlicherVorgaben auf doppelseitig bedrucktem Papier. Wir benötigen wir jetztviel Unterstützung von euch. Daher laden wir euch zumUnterschriftensammler-Treffen einam Dienstag, der 31.

Der Termin für die nächste Kidical Mass in Preetz steht: Sonntag, der 21. Mai. Diesmal geht es schon am Vormittag los, damit genug Zeit für ein richtig großes Fahrrad- und Umweltfest mit vielen Info-Ständen rund um nachhaltige Mobilität, Umwelt- und Klimaschutz, einer Fahrrad-Ausstellung und einem bunten Rahmenprogramm für jung und alt. Und dann haben wir da noch eine große Überraschung in petto …

Was könnte in Preetz für den Radverkehr verbessert werden? In der „Ideen-Sammlung“ sind Gefahrenpunkte, Straßenschäden und Parkplatzprobleme in einer interaktiven Karte dargestellt. Per Klick gibt es Erläuterungen, Fotos und Lösungsvorschläge. Wir möchten die Sammlung gemeinsam mit Euch weiterentwickeln. Wer selbst etwas melden möchte, schreibt uns eine Mail an info (at) kidical-mass-preetz.

(Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen) Hessen hat im letzten Jahr mit der flächendeckenden Erfassung des Radverkehrs begonnen, um

Wer Sabine Mohme kennt, weiß, dass sie eigentlich nie ohne Fahrrad anzutreffen ist. Seit Jahren besitzt sie kein Auto mehr und legt all ihre Alltagswege, z. B. zur Arbeit und zum Einkaufen, mit dem Fahrrad zurück. Ihr letztes Auto hat sie schließlich abgeschafft, weil es ständig wegen „Standschäden“ in die Werkstatt musste. In der Freizeit ist sie regelmäßig auf Radreisen unterwegs, egal ob Tages- und Wochenendtouren in der näheren Umgebung oder ganze Radreiseurlaube in deutschen Landen oder im europäischen Ausland.

Wir (die Initiative für Nachhaltigkeit e.V. und VeloCityRuhr) haben die Zusage für eine Finanzierung einer E-Fahrradrikscha, die wir dann wohl

Kurzfristig: am 20. Januar 2023 um 19:30 Uhr in der Zehntscheuer Echterdingen, Bürgersaal, Maiergasse 8, 70771 Leinfelden-Echterdingen findet ein Vortrag statt. Der ADFC lädt ein, mit anschließender Diskussion. Hier weitere Informationen. Gefällt mir(0)Gefällt mir nicht(0)

Sharepic und Route zum gerne Weiterverteilen Gemeinsam mit unseren Demo-Partnern von Fridays For Future Pforzheim laden wir euch am 27. Januar zur monatlichen Critical Mass ein und wollen mit euch gemeinsam wieder über Pforzheims große Straßen radeln. Reiht euch ein und helft uns, eine möglichst lange strahlende Fahrradschlange auf die Räder zu bekommen und mit vielstimmigem Klingelsound ein gemeinsames Zeichen für bessere Radwege, mehr Klimaschutz und globalen Frieden zu setzen.

Der Gemeinderat hat grünes Licht gegeben für die Stelle eines Fuß- und Radverkehrskoordinators. Intern rechnet man mit einer Besetzung der Stelle ab Mai. Diese Entscheidung ist sehr zu begrüßen, denn sie war mehr als überfällig. Wenn wir ein paar Wünsche an die neue Besetzung richten könnten, wären sicher folgende Punkte dabei: Design und Beschilderung von Baustellen aus Sicht von Fußgängern und Radfahrern Verpflichtende Teilhabe bei der Planung sämtlicher Änderung im Straßenverkehr Offen für Kooperation mit ADFC, Radeln in BB und anderen Planung der AG Radverkehr Öffentlichkeitsarbeit und Werbung für Fuß- und Radverkehr gute Kenntnisse der Stadt Böblingen aus Nicht-Autofahrersicht.

Du brennst für’s Radfahren und bist genervt von der oft nicht vorhandenen Fahrradinfrastruktur in Pforzheim?Du möchtest als Radfahrer*in als gleichwertige*r Verkehrsteilnehmer*in respektiert werden?Du wünschst dir sichere Radwege für deine Kinder oder Enkelkinder?Du möchtest, dass der Radweg nicht einfach endet?Du möchtest mehr Menschen zum Fahrradfahren bewegen?

Jan Kamensky hat für das Ausstellungsprojekt „Grün Stadt Grau“ den Stuttgarter Rosenplatz umgestaltet: Was meint ihr? Das wäre doch auch ein schönes Stadtentwicklungsziel für PF!

Thomas Schenker war mit dem Rad auf der Seidenstrasse nach China unterwegs. Eine schöne Fotostrecke und ein toller Vortrag erwarten Euch am 19.1. in der VHS Mühlacker (Bahnhofstr. 15) oder alternativ am 10.2. im Dorfgemeinschaftshaus Oberkolbach (Alte Badstr. 90). Hier ein Appetizer.

Haste mal Luft?! Ja? Auch in deinem Fahrradreifen? Nein? Das wollen wir ändern! Durch die Grüne-Hauptstadt-Agentur finanziert wollen wir Standluftpumpen

Critical Mass Bonn hat gebloggt:

27. januar 24. februar 31. märz  28. april  26. mai 30. juni 28. juli 25. august 29. september 27. oktober 24. november 29. dezember

Critical Mass fährt nach DurlachVorschau auf die Critical Mass 27.01.2023Nachdem im Dezember die Schnapszahl von 111 Teilnehmenden erreicht wurde, geht es am letzten Freitag im Januar, dem 27.01.2023, ab 18 Uhr wieder vom Kronenplatz für die kritische Masse los. Die etwa 10,9 km lange Route führt durch die Oststadt nach Durlach, wo in Sachen Radinfrastruktur und Sicherheit für Fuß- und Radverkehr noch sehr viel Luft nach oben ist.

CM Dachau hat gebloggt:

am 20.01.2023 um 19:30 Uhr wird uns Manfred Josef im Schützensaal (Drei Rosen) in seinem Bilder-Vortrag von seinem „Donauwalzer mit dem Rad“ berichten! Die Donau – mit 2857 km der zweitlängste Fluß in Europa – fließt durch 10 Länder. Wir begleiten Manfred Josef auf den ersten ca. 600 km durch Baden-Württemberg und Bayern von der offiziellen Donauquelle in Donaueschingen bis zur Drei-Flüsse-Stadt Passau.

Ein wundervolles Fahrradjahr 2023 wünscht Esslingen aufs Rad! Wie gelingt uns die klimaneutrale Mobilität in Essslingen, wie wird Radfahren selbstverständlich und – neben ÖPNV und Zufussgehen – die beste aller Mobilitätsformen? Die Kidical-Mass-Bewegung hat sich für diese Jahr zwei neue Formate vorgenommen: #Schulstraße und #Fahrradschulbus.

CM Dachau hat gebloggt:

Es gibt gute Neuigkeiten für alle, die sonst nur schwer oder gar nicht mit dem Rad unterwegs sein könnten: Zu unseren etablierten Lastenrädern Paula und Ludwig des Projektes www.lasdah.de hat sich „Viktoria“ gesellt. Sie ist unser inklusive Rad und ist besonders für Menschen mit eingeschränkter Mobilität unterwegs. Mit Viktoria können wir es damit jetzt auch Dachauer:innen mit eingeschränkter Mobilität ermöglichen, die Freude am Radfahren zu genießen!

Critical Mass has no leaders and no one is entitled to make any announcement on its behalf. If there ever is any, the correct response to such an announcement would be for people to ignore it and make up their … Continue reading →

Critical Mass Köln hat gebloggt:

Hallo 2023! Es gibt viel zu tun! Wir wollen dieses Jahr viele bunte Aktionen zusammen mit euch umsetzen und Veränderungen sichtbar machen: ob Schulstraßen, Fahrradschulbusse, Mobilitätsbildung, autofreie Straßen, Superblocks, geschützte Radwege, Tempo (<) 30, Spielstraßen. Und natürlich soll es auch wieder #KidicalMass Ausfahrten geben.

Hallo 2023! Es geht mit viel Schwung weiter. Wir wollen noch mehr Menschen heiß auf Veränderungen machen. Die #KidicalMass Aktionstage erweitern wir in diesem Jahr um weitere “Formate” wie Schulstraßen und Fahrradschulbusse (gleiches für Kitas mitverstanden!). Wir legen direkt mit zwei unterschiedlichen Online How to Workshops los: How to – #Schulstraße &

Aufruf zum Mitmachen, Ordner immer gesuchtFür das neue Jahr suchen wir sowohl Unterstützung im Organisationsteam (Tourenplanung, Social Media, Koordination der Ordnerinnen und Ordner uvm.) als auch neue Ordnerinnen und Ordner für die Durchführung der CM am jeweils letzten Freitag des Monats (18 Uhr ab Kronenplatz). Bei Interesse gerne per Mail an cm-ka@web.

Die Bauarbeiten an der Unterführung der Schickardstraße sind abgeschlossen. Die neue Lösung kann sich wirklich sehen lassen! Der Radweg ist nun deutlich breiter und die Kurve unmittelbar am Tunnelausgang existiert praktisch nicht mehr. Entgegenkommende Radfahrer können sich schon von Weitem sehen, die Kollisionsgefahr ist dadurch gebannt. Der Radweg im Tunnel wurde gleichzeitig erheblich verbreitert, wodurch sich die Fahrbahn für Autos verengt hat.

Hallo, der Feiertag hindert diejenigen, die Bock darauf haben, nicht am erscheinen. Bin gespannt wer kommt. Vorankündigung – Ab Februar wieder zurück zu den Wurzeln – Treffpunkt Götzenturm 18:45, zum kennenlernen und quatschen. Abfahrt 19:00. Rathausplatz hat sich als unsinnig erwiesen….

Rückblick Critical Mass FR 30.12.2022 zum Jahresabschluss in die Südstadt. Mitgeradelt sind 111Mit 13 Grad war es schon fast frühlingshaft. Die Sonne wärmte auch schon. Ideales Radelwetter. Doch leider nur bis zum Nachmittag. Regen setzte ein, mal leichter, mal stärker. 18 Uhr rückte näher. Werden wir wieder Glück mit dem Wetter haben? Als ich zum Kronenplatz radelte, musste ich das Regencape doch anziehen.

Keep it in the ground.