Hej, wir fahren Fahrrad!

In fast jeder großen Stadt treffen sich am letzten Freitag im Monat Radfahrer zu einer gemeinsamen Ausfahrt. Sei mit dabei und schau dir an, was es alles zu entdecken gibt.

Erfahre mehr über criticalmass.in

Klaus Niehusen hat eine Stadt editiert:

bikeliftingMel schätzt, dass 4 Radfahrer an Critical Mass Graz 25.12.2020 teilgenommen haben.
0
0
0
4

Fahrnurrad schätzt, dass 0 Radfahrer an Critical Mass Schwerin teilgenommen haben.
0
0
0
0

Fahrnurrad hat eine Tour editiert:

Fahrnurrad hat eine Tour editiert:

Fahrnurrad schätzt, dass 10 Radfahrer an Critical Mass Schwerin teilgenommen haben.
0
0
1
0

Fahrnurrad hat eine Tour editiert:

Fahrnurrad schätzt, dass 15 Radfahrer an Critical Mass Schwerin teilgenommen haben.
0
0
1
5

Fahrnurrad hat eine Tour editiert:

Fahrnurrad schätzt, dass 15 Radfahrer an Critical Mass Schwerin teilgenommen haben.
0
0
1
5

Fahrnurrad hat eine Tour editiert:

Fahrnurrad hat eine Tour editiert:

Fahrnurrad hat eine Tour editiert:

Fahrnurrad hat eine Tour editiert:

Fahrnurrad hat eine Tour editiert:

Fahrnurrad hat eine Tour editiert:

Fahrnurrad hat eine Tour editiert:

Fahrnurrad hat eine Tour editiert:

Fahrnurrad hat eine Tour editiert:

Fahrnurrad hat eine Tour editiert:

Fahrnurrad hat eine Tour editiert:

Fahrnurrad hat eine Tour editiert:

Fahrnurrad hat eine Tour editiert:

Fahrnurrad hat eine Tour editiert:

Fahrnurrad hat eine Tour editiert:

Fahrnurrad hat eine Tour editiert:

Fahrnurrad hat eine Tour editiert:

Fahrnurrad hat eine Tour editiert:

Fahrnurrad schätzt, dass 5 Radfahrer an Critical Mass Schwerin teilgenommen haben.
0
0
0
5

Fahrnurrad schätzt, dass 18 Radfahrer an Critical Mass Schwerin teilgenommen haben.
0
0
1
8

Fahrnurrad hat einen Track hochgeladen:
Datum:
25.12.2020
Länge:
0,00 Kilometer
Dauer:

Fahrnurrad schätzt, dass 9 Radfahrer an Critical Mass Schwerin teilgenommen haben.
0
0
0
9

The Albany Bicycle Coalition, Inc. welcomes the opportunity offered by the development of the City of Albany’s Albany Bicycle-Pedestrian Master Plan to present its transportation ideas for the future of our city. Rather than an organization-level response, individual members submitted their comments on the November 2020 Draft to the City of Albany.

Auf einem Bürgerworkshop, der heute Abend coronabedingt online durchgeführt wurde, hatten nun Bürger:innen die Chance, sich mit ihren Ideen, Anmerkungen und Anregungen in den Planungsprozess einzubringen. Buchholz fährt Rad ist bereits seit ca. 1,5 Jahren beratend in der Planungsgruppe dabei. Beim Bürgerworkshop waren wir mit 17 von rd. 90 Teilnehmer:innen sehr gut vertreten.

(Straßen NRW) […] Erstmals erfasst und bewertet Straßen.NRW in einer seiner Regionen systematisch den Zustand der Radwege entlang der Bundes-

Auf der Suche nach der in Drucksache 17/12260 genannten Pressemitteilung (nicht gefunden :-() bin ich über die Pressebilder von Straßen

Man, kam das überraschend. Schnee. Hier in Böblingen hatte man sich so auf den Klimawandel verlassen, dass man mit der weißen Pracht gar nicht mehr gerechnet hatte. Vor allem die Checkliste der Straßenmeisterei war verloren gegangen. Und die war länger als man dachte (Rekonstruktion eines anonymen Augenzeugen): Checkliste der Straßenmeisterei Aber wie gesagt, dieses wichtige Dokument ist verloren gegangen.

(Städte- und Gemeindebund NRW) Die Stadt Düsseldorf hatte der […] Deutsche Bahn […] per Ordnungsverfügung aufgegeben, die “komplette Leihfahrräderflotte“ aus dem

Critical Mass Linz hat gebloggt:

Foto: Peter Putz Die CM ist zwar eine Institution aber bekannterweise keine Organisation. Nicht nur jene Menschen, die sich im Hintergrund intensiver um sie kümmern, mussten feststellen, dass angesichts der nach wie vor virulenten Lage der Covid-Ansteckungen und der Maßnahmen dagegen, die Durchführung einer Critical Mass oder welcher Gruppenradausfahrt auch immer, in Zeiten eines harten Lockdowns unverantwortungsvoll allen Mitmenschen gegenüber wäre.

Foto: Peter Putz Die CM ist zwar eine Institution aber bekannterweise keine Organisation. Nicht nur jene Menschen, die sich im Hintergrund intensiver um sie kümmern, mussten feststellen, dass angesichts der nach wie vor virulenten Lage der Covid-Ansteckungen und der Maßnahmen dagegen, die Durchführung einer Critical Mass oder welcher Gruppenradausfahrt auch immer, in Zeiten eines harten Lockdowns unverantwortungsvoll allen Mitmenschen gegenüber wäre.

Critical Mass Graz hat gebloggt:

Foto: Peter Putz Die CM ist zwar eine Institution aber bekannterweise keine Organisation. Nicht nur jene Menschen, die sich im Hintergrund intensiver um sie kümmern, mussten feststellen, dass angesichts der nach wie vor virulenten Lage der Covid-Ansteckungen und der Maßnahmen dagegen, die Durchführung einer Critical Mass oder welcher Gruppenradausfahrt auch immer, in Zeiten eines harten Lockdowns unverantwortungsvoll allen Mitmenschen gegenüber wäre.

One of the major challenges in developing and refining the CapitalNYBikeMap (formerly the “BikeAlbanyMap”) is identifying streets, roads, trails, and intersections that are up to the map’s established standards of being safe and comfortable to ride. Since the map covers much of the Capital Region – with more to come – it is inevitable that the routes it proposes will have to contact streets that the Albany Bicycle Coalition would never recommend for a “traffic concerned” rider.

Das Thema Radverkehr ist in den letzten Jahren von einem Nischenthema zu einem Thema der gesamten Politik geworden. Entsprechend hitzig

Wie sieht eine lebenswerte Straße aus? Dieser Frage geht das Wuppertal Institut in der Machbarkeitsstudie „Lebenswerte Straßen, Orte und Nachbarschaften“

Beobachter der Radverkehrsdebatte wissen schon lange, was der Spiegel in der neusten Ausgabe (€) schreibt: Derzeit tobt ein besonders harscher

(DESTATIS) […] Wie eine Sonderauswertung experimenteller Mobilitätsdaten des Statistischen Bundesamtes (Destatis) zeigt, haben die Regelungen und Empfehlungen zur Kontaktreduzierung das

Ein Film von Julian Krüger (OuttimeFilms) Der 17-jährige Gymnasiast und Video-Creator Julian Krüger hatte die tolle Idee einer speziellen Kampagne zur Unterstützung des Buchholzer Einzelhandels im Corona-Lockdown. Der Buchholzer Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse war sofort Feuer&Flamme und richtete einen Video-Appell an die Buchholzer Bürger:innen, gerade jetzt vermehrt lokal vor Ort einzukaufen.

Ein 36-jähriger Radfahrer war am Montag mit einem Schlagstock bewaffnet in Dortmund unterwegs. Als ein 21-jähriger in einen Parkplatz einbiegen

für ProRad war es trotz einiger Widrigkeiten ein erfolgreiches Jahr.Beharrliches Eintreten für die Situation am Arnoldsweilerweg im Bereich der B56n brachte kleine aber wichtige Erfolge. Zum Beispiel konnte ProRad erwirken, dass die Fahrradradiale von und nach Arnoldsweiler besser gebaut wurde als ursprünglich geplant. Tunneleinfahrt am Arnoldsweilerweg (die Markierungen sind eine Fotomontage) Foto: Rob Maris Im neuen Jahr wartet spannende Arbeit auf ProRad.

Resolutions for people on bicycles who want to make cycling safer for all by promoting a positive image of cycling and make the City of Albany and the Capital Region a place where people want to live, work, and relax … I will – Smile and say “good morning,” “good afternoon,” “hi,” etc. to everyone I meet while riding.I will – Remember that to increase safety for people on bicycles is to ride my bicycle as often as I can.

Critical Mass has no leaders and no one is entitled to make any announcement on its behalf. If there ever is any, the correct response to such an announcement would be for people to ignore it and make up their … Continue reading →

Bisher konnte man im VRR für die Mitnahme des Fahrrades ein Zusatzticket für 3,60 € kaufen (13,00 € für ein

Critical Mass Bonn hat gebloggt:

Einen guten Rutsch Euch allen! Und wenn ihr rutscht, rutscht ihr hoffentlich nicht gegen diese neue hübsche Werbetafel, die Ströer Media Brands an der Ecke Reuterstraße/Talweg mitten auf den Radweg gepflanzt hat. Aber bleiben wir optimistisch: Vielleicht ist es ja nur ein erster Hinweis darauf, dass die Reuterstraße eine Protected Bikelane bekommt, oder?

Das Trio Bike Boxter (Foto: Linda) Heute endet das verrückte Jahr 2020. Wir sind gespannt, was uns die Zukunft bringen wird und freuen uns darauf wieder mit euch allen durch unsere Stadt zu radeln! Heute endet auch unsere Alltag ohne Auto – Interviewreihe. Zu guter Letzt berichtet uns Linda über ein besonderes Lastenrad! Hallo Linda! Euer Alltag funktioniert autofrei!

Im Rahmen der Verkehrswende-Debatte pop häufiger noch als Radwege die Forderung nach mehr kommunalen Wildwuchs bei der Verkehrsregelung auf –

Spätestens dieses Jahr wurde die Rede von der Verkehrswende zum politischen Allgemeinplatz, bleibt aber weitesgehend unverknüpft zu anderen politischen Themen.

Dieses Jahre wurde etwas auf die politische Agenda in NRW gehieft, dass als neue Lösung verkauft wird, die aber schon

Am 26. März haben die Verkehrsminister der Länder folgenden Beschluss gefasst: Die Verkehrsministerkonferenz begrüßt die im Rahmen der Novellierung der

Das Land NRW plant eine Änderung der Bauordnung, die auch die Regelungen zu Stellplatzsatzungen betrifft (Drucksache 17/12033).  Alle Kommunen mit

Über unsere Social-Media Kanäle auf Facebook und Instagram haben wir täglich ein Türchen unseres kleinen Radventskalenders geöffnet. Stets gab es eine Kleinigkeit rund ums Fahrrad zu gewinnen. Es lohnt sich also, uns bei Facebook und Instagram zu folgen. Alle Gewinner*innen haben ihre Preise bereits erhalten. Viel Freude damit! Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest mit ein paar geruhsamen Feiertagen.

Keep it in the ground.