Hej, wir fahren Fahrrad!

In fast jeder großen Stadt treffen sich am letzten Freitag im Monat Radfahrer zu einer gemeinsamen Ausfahrt. Sei mit dabei und schau dir an, was es alles zu entdecken gibt.

Erfahre mehr über criticalmass.in

Wajin hat eine Tour editiert:

beautiful_orca hat eine Stadt editiert:

Katrin Kiesel hat 1 Fotos zur Tour Gedenken an Natenom hochgeladen

Katrin Kiesel hat einen Track hochgeladen:
Datum:
11.02.2024
Länge:
10,48 km
Dauer:
1h 38m 47s

bleistift schätzt, dass 1000 Radfahrer an Critical Mass Hamburg 23.02.2024 - Gegen das Vergessen und für die Menschlichkeit teilgenommen haben.
1
0
0
0

bleistift schätzt, dass 900 Radfahrer an Critical Mass Hamburg 23.02.2024 - Gegen das Vergessen und für die Menschlichkeit teilgenommen haben.
0
9
0
0

bleistift schätzt, dass 850 Radfahrer an Critical Mass Hamburg 23.02.2024 - Gegen das Vergessen und für die Menschlichkeit teilgenommen haben.
0
8
5
0

bleistift schätzt, dass 800 Radfahrer an Critical Mass Hamburg 23.02.2024 - Gegen das Vergessen und für die Menschlichkeit teilgenommen haben.
0
8
0
0

bleistift schätzt, dass 800 Radfahrer an Critical Mass Hamburg 23.02.2024 - Gegen das Vergessen und für die Menschlichkeit teilgenommen haben.
0
8
0
0

bleistift schätzt, dass 850 Radfahrer an Critical Mass Hamburg 23.02.2024 - Gegen das Vergessen und für die Menschlichkeit teilgenommen haben.
0
8
5
0

0
1
0
0

SuperTux88 hat einen Track hochgeladen:
Datum:
23.02.2024
Länge:
21,65 km
Dauer:
2h 3m 58s

Anna hat 3 Fotos zur Tour Natenom-Gedenkfahrt hochgeladen

alu schätzt, dass 193 Radfahrer an Critical Mass 02/2024 - Gegen das Vergessen und für die Menschlichkeit teilgenommen haben.
0
1
9
3

Ingmar hat einen Track hochgeladen:
Datum:
23.02.2024
Länge:
22,18 km
Dauer:
1h 49m 15s

Ingmar schätzt, dass 20 Radfahrer an Critical Mass Bremen 23.02.2024 - Gegen das Vergessen und für die Menschlichkeit teilgenommen haben.
0
0
2
0

X-tof hat einen Track hochgeladen:
Datum:
23.02.2024
Länge:
10,23 km
Dauer:
2h 2m 30s

alu hat einen Track hochgeladen:
Datum:
23.02.2024
Länge:
11,94 km
Dauer:
1h 13m 24s

Katrin Kiesel schätzt, dass 390 Radfahrer an Critical Mass Hamburg 23.02.2024 - Gegen das Vergessen und für die Menschlichkeit teilgenommen haben.
0
3
9
0

Katrin Kiesel hat einen Track hochgeladen:
Datum:
23.02.2024
Länge:
32,16 km
Dauer:
3h 6m 1s

CMDD hat einen Track hochgeladen:
Datum:
23.02.2024
Länge:
24,49 km
Dauer:
2h 8m 26s

CMDD schätzt, dass 41 Radfahrer an Critical Mass Dresden - Gegen das Vergessen und für die Menschlichkeit teilgenommen haben.
0
0
4
1

Cusso hat einen Track hochgeladen:
Datum:
23.02.2024
Länge:
15,26 km
Dauer:
1h 30m 17s

X-tof schätzt, dass 52 Radfahrer an Critical Mass Marburg teilgenommen haben.
0
0
5
2

IT-Frettchen hat 1 Fotos zur Tour Critical Mass Münster 26.01.2024 hochgeladen

0
0
3
1

IT-Frettchen hat einen Track hochgeladen:
Datum:
26.01.2024
Länge:
15,06 km
Dauer:
51m 41s

IT-Frettchen hat einen Track hochgeladen:
Datum:
23.02.2024
Länge:
18,38 km
Dauer:
1h 5m 44s

IT-Frettchen schätzt, dass 33 Radfahrer an Critical Mass Münster 23.02.2024 - Gegen das Vergessen und für die Menschlichkeit teilgenommen haben.
0
0
3
3

LeslieHapablap schätzt, dass 60 Radfahrer an Critical Mass Freiburg 23.02.2024 - Gegen das Vergessen und für die Menschlichkeit teilgenommen haben.
0
0
6
0

LeslieHapablap hat einen Track hochgeladen:
Datum:
23.02.2024
Länge:
7,27 km
Dauer:
54m 22s

patzi hat einen Track hochgeladen:
Datum:
23.02.2024
Länge:
15,37 km
Dauer:
1h 15m 49s

0
0
3
2

BeaBi hat eine Tour kommentiert:

Heute war ich zum ersten Mal am Treffpunkt der Critical Mass in KL. Schade, dass außer mir sonst niemand da war - sicher lag es an dem nasskalten Wetter. Beim nächsten mal werde ich es wieder versuchen!

Jürgen hat einen Track hochgeladen:
Datum:
23.02.2024
Länge:
4,20 km
Dauer:
22m 51s

Jürgen schätzt, dass 2 Radfahrer an Critical Mass Norderney 23.02.2024- Gegen das Vergessen und für die Menschlichkeit teilgenommen haben.
0
0
0
2

vrifox schätzt, dass 150 Radfahrer an Gedenken an Natenom teilgenommen haben.
0
1
5
0

CMBS hat eine Tour editiert:

X-tof hat eine Tour editiert:

alu hat eine Tour editiert:

Hoern hat eine Tour editiert:

Hoern hat eine Tour editiert:

Hoern hat eine Stadt editiert:

LeslieHapablap hat eine Tour editiert:

Ingmar hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sabeth hat eine Tour editiert:

Sharepics für den Pforzheimer Klimastreik am 01.03.2024 – gerne verteilen! Macht ihr am Freitag, 1. März, mit beim bundesweiten Klimastreik von Fridays For Future und ver.di? Ihr trefft uns ab 13.00 Uhr auf dem Marktplatz bei unseren Freunden von Fridays For Future Pforzheim. Programm: 13:30 Uhr: Beginn auf dem MarktplatzReden vom Arbeitskreis gegen Rechts, der Critical Mass Pforzheim (wir sind natürlich wieder dabei!

SUNDAY 14TH APRIL 2024 12pm : meet at Southbank 1pm : Ride 3pm : Picnic / After Party (bring food and a lock) 1994 saw jungle music move from the underground into mainstream consciousness, the hated Public Order Act was … Continue reading →

 wir laden Euch herzlich zur Kundgebung anlässlich des Besuchs unseres Bundesverkehr(t/s)ministers am Freitag ein.. Mit freundlichen GrüßenVanessa Schulz im Auftrag der Critical Mass Karlsruhe   Am 1.3. wird Verkehrsminister Volker Wissing an einer Wahlkampfveranstaltung im Brauhaus 2.0 in Knielingen teilnehmen.Anlässlich seines Besuchs laden Critical Mass, Kidical Mass und ADFC Karlsruhe zu einer Kundgebung gegen die autofokussierte und klimaschädliche Verkehrspolitik der Bundesregierung unter Federführung Wissings ein.

Sichere Kinder- & Jugendmobilität sind der Schlüssel zur Mobilitätswende Kinder, die von klein auf aktiv mit dem Fahrrad und zu Fuß unterwegs sind, bleiben es auch als Erwachsene. Mit unseren Aktionen – v.a. Kidical Mass Fahrrademos, Schulstraße und Fahrradbus (Bicibús) – zeichnen wir ein positives Zukunftbild und machen Veränderungen erlebbar.

Critical Mass Köln hat gebloggt:

Sichere Kinder- & Jugendmobilität sind der Schlüssel zur Mobilitätswende Kinder, die von klein auf aktiv mit dem Fahrrad und zu Fuß unterwegs sind, bleiben es auch als Erwachsene. Mit unseren Aktionen – v.a. Kidical Mass Fahrrademos, Schulstraße und Fahrradbus (Bicibús) – zeichnen wir ein positives Zukunftbild und machen Veränderungen erlebbar.

Der folgende Leserbrief wurde auch in der Zeitung in leicht veränderter Form gedruckt: Gefahrenstellen vorher entschärfen! Erst wenige Tage ist es her als der Radfahrer Andreas Mandalka (Natenom) bei Neuhausen von einem Auto getötet wurde. Der Autofahrer hatte ihn, trotz auffälliger Warnweste, übersehen. Zwar gibt es parallel zur Straße einen Weg, den Radfahrer benützen dürfen.

Böblingen hat ein Herz für leidende Schulkinder. Neuste Forschungen haben ergeben, dass Zu-Fuß-Gehen für Schulkinder lebensgefährlich ist. Schon 100m am Stück können zum Kollaps führen, psychische und mentale Folgen gelten als sehr wahrscheinlich. Schnelles Rennen soll noch schädlicher sein. Aus Angst um die nächste Generation ermuntern die Böblinger Verantwortlichen alle Eltern, unnötige Bewegungen zu vermeiden.

Rückblick auf die Critical Mass am 23.02.2024 #natenom. 193 radelten mit.Natenom war in gewissem Sinne gegenwärtig, sein kleiner Elefant Kagube konnte als Sticker mitgenommen werden. Dann waren einige auf ihren Rädern auf dem Weg nach Pforzheim, um die dortige CM-Initiative zu unterstützen. Den dortigen Radlern weht ein feindlicher Wind entgegen.

Das offizielle Protokoll der 84. AG Radverkehr vom 15.11.23 ist da. Es enthält auch umfangreiches Bonus-Material über die besprochene Spitzkehre und die Radverbindung Schwippe-Flugfeld-Hulb. Protokoll 84. AG Radverkehr Anlagen zur Spitzkehre etc. Gefällt mir(2)Gefällt mir nicht(0)

FB-Event: https://www.facebook.com/events/402262179235130

Es geht hier nicht um die Stelle, an der Natenom totgefahren wurde und nicht um die Frage, wie genau die Tötung ablief. Aber Natenoms Tod wird regelmässig damit vermischt, wie er auf der Straße unterwegs war. Es ist unglaublich ermüdend in den Medien sowohl in Artikeln wie auch in Leserbriefen immer die selbe Frage zu lesen… warum Natenom sich nicht verdrückt hat, auf den rechten Rand der Strasse oder doch besser gleich auf irgendeinen hubbeligen Waldweg.

Eine schöne Runde über die Talkliniken, Fahrradtunnel und neue Neckarradbrücke hat die Critical Mass Saison 2024 eingeleitet. Hier einige Eindrücke: Und: nächsten Termin bitte gleich vormerken: am 15. März fahren wir eine Critical Mass mit Thema Schindhau Basistunnel!

Die soziale Fahrradwerkstatt von Q-PRINTS & SERVICE, mit der wir schon lange toll kooperieren, veranstaltet am Samstag, 2. März, von 10 bis 15 Uhr wieder einen großen Fahrradmarkt in der Simmlerstraße 10. Wenn ihr gerade auf der Suche seid, könnt ihr dort zu sozialen Preisen instandgesetzte gebrauchte Damen-, Herren- und Kinderräder erwerben.

Kennt ihr schon das Online-Formular für Schadensmeldungen an die Stadt? Egal, ob… ihr im Fahrradalltag um Schlaglöcher kurven müssteuer Weg von Sträuchern überwuchert ist eine Kreuzungsecke (mal wieder) von Autos zugeparkt isteine Straßenlampe nicht funktioniertdie Ampel nicht oder zu spät reagiertdie Grünphase für Fuß- oder Radverkehr viel zu kurz istoder es ein anderes Problem gibt, …

FR 23.02.2024 Fahrraddemo nach Pforzheim für Demokratie um 15:30 ab Kronenplatzursprünglich hatten wir für den 23.02. neben unserer üblichen Critical Mass Runde durch Karlsruhe einen Zubringer zur Critical Mass Pforzheim geplant - u.a. auch aus Solidarität nach der Zerstörung der Gedenkstätte für Andreas "natenom" Mandalka.Leider finden aber am 23.

Liebe Fahrradfreunde,nach der Absage der Januar Critical Mass ist es nun endlich soweit. Die Critical Mass Reutlingen startet ins neue Jahr. Wir treffen uns am Freitag 23. 02. um 18:00 Uhr an der Stadthalle, um gemütlich gemeinsam die erste Critical Mass im neuen Jahr zu fahren.Bringt alle eure Helme mit, viel gute Laune und aufgepumpte Reifen. Vergesst nicht, eure Beleuchtung zu checken und falls möglich eine Warnweste zu tragen.

01.03.2024 FR Zubringer zur Critical Mass Pforzheim um 13:15 am KronenplatzDie Behörden in Pforzheim haben Natenoms Anzeigen oft wegen"mangelnden öffentlichen Interesses" abgelehnt. Wir sind der Meinungdas ein öffentliches Interesse an der Aufklärung vonVerkehrsverstößen und Nötigungen gegenüber Radfahrenden besteht.Sicheres Radfahren ist mehr als nur "öffentliches Interesse".

(Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen) […] Die Landesregierung will den Fachkräftemangel in der Planung und dem Bau

Die Böblinger/Sindelfinger FridaysForFuture-Gruppe ruft am 1. März, 16h zum Klimastreik auf. Für diese Zeit ist eine Veranstaltung am Sindelfinger Marktplatz angemeldet. Neben FridaysForFuture sind noch andere Initiativen und Vereine eingeladen. In ein paar Tagen werden noch mehr Details veröffentlicht. Haltet Euch schon mal den Terminkalender frei!

Critical Mass am 23.02.2024 #natenom  11,8 kmNachdem wir im Januar mit für eine Winter-Tour ungewohnten 150 Teilnehmenden sehr gut ins Jahr gestartet sind, passierte wenige Tage später im Enzkreis ein tragischer Unfall. Danach stand fest: im Februar ist unser Thema "natenom", denn auch bei uns ist er mitgefahren, war vielen persönlich oder durch seinen Blog bekannt.

Critical Mass Köln hat gebloggt:

Die Mobilitätswende voranbringen und gemeinsam Köln verändern! Für alle kleinen und großen Menschen. inkl. Workshop für Kinder & Kinderbetreuung ❤️💙 Herzliche Einladung und Hinweise zu Ort & Ablauf: Offenes Kidical Mass Planungs-/Netzwertreffen Sonntag, 18. Februar, 11:00 Uhr Alte Feuerwache, Melchiorstr 3, 50670 Köln Branddirektion, Clubraum und Versammlungsraum 11:00 Uhr  

Riesen Erfolg für Kidical Mass Aktionsbündnis: Nordrhein-Westfalen schafft Durchbruch für sichere Schulwege deutschlandweit Das Verkehrsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen erleichtert Kommunen ab sofort die Einrichtung von Schulstraßen. Der Erlass mit dem Titel „Sperrungen von Straßen für den Kfz-Verkehr im Nahbereich von Schulen“ ist eine bedeutende Maßnahme für mehr Sicherheit auf Deutschlands Straßen.

Die Radlsaison liegt in den Startlöchern. Wir sind mit einer CRITICAL MASS am kommenden Freitag gleich dabei. Kommt zahlreich und bringt Eure Freund:innen mit. Zu Beginn wird eine Aktive von FFF den nächsten Klimastreik ankündigen. Wir sind gespannt! Treff 16.02. 18 Uhr vor der Uni-Bibliohek, Wilhelmstr. 32

CM Dachau hat gebloggt:

Landschaft und Kultur erleben. Über die Alpen, durch die Po-Ebene und über den Apennin. Alpenüberquerungen sind faszinierend. Aus dem kühlen Norden in den mediterranen Süden. Wir wollten dieses Erlebnis gemeinsam mit einem Tandem „erfahren“. Herausgekommen ist eine Tour auf Spuren uralter Wege, zu historischen Städten und europäischer Geschichte.

Unfassbar und traurig: Einen Tag nach der Gedenkfahrt für den Radaktivisten Natenom wurde die Gedenkstätte von Unbekannten verwüstet.Unbekannte verwüsten Gedenkstätte des toten Rad-Aktivisten Natenom (bnn.de)Foto Bastian Wetzke

Wir sind entsetzt und fassungslos. Gestern haben wir bei der gemeinsamen Gedenkfahrt an der Unfallstelle das Ghostbike für Andreas aufgestellt – und schon in der ersten Nacht ist die Gedenkstätte verwüstet worden. „Wir können einfach nicht begreifen, dass jemand so etwas tun kann. Ein Mensch ist gestorben – und andere Menschen treten sein Andenken im wahrsten Sinne des Wortes mit Füßen.

Nach der Stadt Viernheim sucht nun der Landkreis Waldeck-Frankenberg jemanden mit Führerschein Klasse B als  Nahmobilitätskoordinator (w/m/d) mit dem Schwerpunkt Fuß-

Es waren eindrucksvoll viele, die zum Gedenken an Natenom sich in Pforzheim versammelten, um zur Unfallstelle zu radeln, wo das Ghost bike aufgestellt wurde. Es erinnert an den am 30.01.2024 tödlich verunglückten Andreas Mandalka. Es steht jetzt dort als Mahnmal.Michael Krause hat die Stimmung der Gedenkfahrt von Pforzheim zur Unfallstelle zwischen Schellbronn und Neuhausen in Bildern festgehalten.

Am Abend des 30. Januar 2024 wurde Andreas Mandalka, besser bekannt als Fahrradblogger Natenom, getötet. Auf einer Landstraße bei Pforzheim

Seit Dienstag, 6.2.2024, gibt es auch in Sindelfingen eine offizielle Radinitiative. Die Radfreunnde und -freundinnen trafen sich im Umweltzentrum um den Radverkehr in Sindelfingen endlich anzuschieben. Das ist auch dringend nötig, denn im ADFC-Fahrradklimatest findet sich die Böblinger Nachbarstadt stets auf den letzten Rängen wieder. Die Ziele der neugegründeten Gruppe sind: Umsetzung des am 26.

Am Sonntag, den 11. Februar 2024 ruft ein breites Bündnis aus Fahrradverbänden zu einer Fahrraddemonstration in Pforzheim auf, um Andreas Mandalka (auch bekannt als Natenom) zu gedenken. Ein 77-jähriger Autofahrer überfuhr und tötete ihn am 30. Januar 2024 auf der L 574 zwischen Neuhausen und Schellbronn (Enzkreis).Die Demonstration startet um 11:00 Uhr in der Lindenstraße 3 in Pforzheim (bei der Staatsanwaltschaft, neben dem Hauptbahnhof).

Critical Mass has no leaders and no one is entitled to make any announcement on its behalf. If there ever is any, the correct response to such an announcement would be for people to ignore it and make up their … Continue reading →

Eins meiner Langzeitprojekte ist es, alle auf den Kfz-Verkehr bzw. Fahrverkehr beschränkten Sackgassen in Dortmund zu finden und entsprechende Umbeschilderung

Die nächste Kidical Mass findet am 5. Mai 2024 um 15:00 Uhr statt. Wir treffen wir uns wie immer auf dem Marktplatz in Esslingen

Fahrrad-Demo für getöteten Radaktivisten am Unfallort Ein breites Bündnis von Fahrradverbänden ruft zu einer Demonstration für den von einem Autofahrer getöteten Fahrradaktivisten Andreas Mandalka auf – in den sozialen Medien besser bekannt unter dem Namen Natenom. Am Unfallort nahe Pforzheim werden mehrere Hundert Fahrradfahrende aus ganz Deutschland erwartet.

Die letzte Fahrt von Natenom (Andreas Mandalka aus dem Enzkreis)Am Mittwoch 1.02.2024 erfuhr ich über den Verteiler unserer Critical Mass von dem tödlichen Unfall. Am Donnerstag dann ein großer Artikel in den BNN mit viel Hntergrundinformation über die Aktivitäten des Fahrradaktivisten Andreas Mandalka. Wie er sich einsetzte, dass die gesetzlichen Regelungen auch durchgesetzt werden, damit Radfahren sicherer wird.

NATENOM, ein deutschlandweiter bekannter Fahrradaktivist wurde mit 43 Jahren am letzen Dienstag von einem Autofahrer auf der Landstraße überfahren und getötet. Am Sonntag, den 11. Februar um 13 Uhr Gedenkfahrt in Düren Treffpunkt Marktplatz Düren 12:45 Wir werden auch ein neues Ghostbike an der Aachener Straße aufstellen. Das alte, welches seit 2019 dort zum Gedenken an den verunfallten jungen Radfahrer stand, wurde geklaut.

Nach Absprache mit Natenoms Mutter … Sobald sein Leichnam von der Staatsanwaltschaft freigegeben wird, muss relativ schnell die Bestattung durch die Familie in Auftrag gegeben werden. Das Geld von der Versicherung muss die Familie dann im Nachgang von der Kfz Haftpflichtversicherung des Unfallgegners eintreiben. Kostentragung und Anwalt sind eine Belastung für die Familie.

Andreas Mandalka, unter #natenom bekannter Radaktivist aus Pforzheim, ist am Dienstag, 30.1.2024, auf der Landstraße totgefahren worden. Sein Mörder ist ein 77-jähriger Senior, der wohl mit hoher Geschwindigkeit aufgefahren sein muss. Wiederbelebungsversuche blieben erfolglos. Der Unfall passierte abends bei leichtem Nieselregen. Dieses Ereignis ist umso dramatischer, weil sich Andreas just an der Unfallstelle für den Schutz von Radfahrern eingesetzt hat.

CM die Zweite – Wie immer und künftig: Treff ab 18:45 am Götzenturm HN. Abfahrt 19:00. Wetter ist mal wieder auf unserer Seite. Wenn ein Tag der Woche gut ist, dann unser Freitag.

In Trauer nehmen wir Abschied von unserem lieben Wegbegleiter, den alle unter dem Namen Natenom kannten. Er wurde gestern auf der Strecke von Neuhausen nach Schellbronn totgefahren. Natenom hat sich seit Jahren für die Sache der Radler*innen stark gemacht. Er war auf seiner Heimstrecke von Pforzheim nach Hohenwart vielen Anfeindungen durch Autofahrer ausgesetzt, die ihn anpöbelten, zu knapp überholten und bedrohten, weil er sie mit seinem Rad an der schnellen Weiterfahrt behinderte.

Wir wollen als Critical Mass wieder beim Faschingsumzug in Dillweißenstein Gesicht zeigen unter dem Motto „Rettet RADkäppchen vor dem bösen Golf„. Mit einem Lächeln auf den Lippen wollen wir für sichere und bessere Radwege in Pforzheim werben. Dazu suchen wir noch weitere Mitstreiterinnen und Mitstreiter. Wenn ihr Lust und Zeit habt: Wir treffen uns am Samstag, 10.

Keep it in the ground.