Hej, wir fahren Fahrrad!

In fast jeder großen Stadt treffen sich am letzten Freitag im Monat Radfahrer zu einer gemeinsamen Ausfahrt. Sei mit dabei und schau dir an, was es alles zu entdecken gibt.

Erfahre mehr über criticalmass.in

maltehuebner

maltehuebner hat 1 Fotos kommentiert:

Das waren noch Zeiten: Die Rennleitung sperrte die komplette Fahrbahn mit Helm und Schlagstock und die beiden Motorradfahrer wussten überhaupt nicht, wie ihnen dort geschah.

maltehuebner

maltehuebner hat 13 Fotos kommentiert:

Bei dem auffälligen Bike weiß man auch gleich, wohin die beiden wohl unterwegs waren.

Hier waren auffällig viele Bullitts unterwegs. Hat wohl was mit deren Larry-vs.-Harry-Showroom in Essen zu tun.

Erstmal ein Selfie mit Brompti McBromptonFace.

Die Beamten fanden’s wohl nicht ganz so witzig.

Das ist dann wohl die berühmte Gladbecker Straße, in der einige Häuser links und rechts abgerissen werden sollen, um mit einer besseren Belüftung der Straße die Feinstaubproblematik in den Griff zu bekommen.

Der Typ war unablässig am Klatschen. Ich hätte es ja nicht mal drei Meter freihändig geschafft.

Auch eine interessante Möglichkeit zu verhindern, dass die Leute kreuz und quer über den Radweg laufen. Stattdessen dürfte aber wenigstens an den häufiger frequentierten Bushaltestellen der Zaun als Sitzgelegenheit genutzt werden, so dass man sich auf dem Radweg plötzlich mit überhängenden Rucksäcken konfrontiert sieht.

Sowas finde ich super, davon sollte es angesichts des Insektensterbens deutlich mehr geben.

Sie fand’s auch super!

Ich kann mir vorstellen, dass das Fahrbahnradeln auf solchen Straßen nicht so ganz ohne ist.

Ich bin immer wieder erstaunt, wie viele Leute offenbar noch nie ein paar mehr Radfahrer auf einem Haufen gesehen haben. Okay, ich schieße auch tausende Fotos ohne Unterlass, aber meine Art von Begeisterung ist wohl doch eine andere.

Das ist dann also diese Straße, in der kein Platz für vernünftige Infrasturktur für nichtmotorisierte Verkehrsteilnehmer ist? Beziehungsweise auch kein Platz für motorisierte Verkehrsteilnehmer ist, die dann an den Sonnabenden minutenlang hier im Stau stehen müssen?

Zwei mal rotes Licht fürs Linksabbiegen? Haben die Kraftfahrer hier mitunter Probleme mit tiefstehender Sonne oder Reflektionen in den Fensterscheiben der gegenüberliegenden Hochhäuser?

schusterjunge

schusterjunge hat 15 Fotos zur Tour Critical Mass Falkensee 13.07.2018 hochgeladen

schusterjunge

schusterjunge hat einen Track hochgeladen:
Datum:
13.07.2018
Länge:
17,35 Kilometer
Dauer:
1,31 Stunden

schusterjunge

schusterjunge hat eine Stadt editiert:

d3d9

d3d9 hat auf ein Diskussionsthema geantwortet:

Ja, danke

d3d9

d3d9 hat einen Track hochgeladen:
Datum:
13.07.2018
Länge:
20,13 Kilometer
Dauer:
1,91 Stunden

maltehuebner

maltehuebner

maltehuebner hat eine Tour editiert:

maltehuebner

maltehuebner hat eine neue Stadt hinzugefügt:

maltehuebner

maltehuebner hat auf ein Diskussionsthema geantwortet:

Bitte versuche es jetzt noch einmal, es sollte nun funktionieren.

maltehuebner

maltehuebner hat eine neue Stadt hinzugefügt:

maltehuebner

maltehuebner hat eine Tour kommentiert:

d3d9

d3d9 schätzt, dass 32 Radfahrer an Critical Mass Hagen Juli 2018 teilgenommen haben.

maltehuebner

maltehuebner hat 141 Fotos zur Tour Critical Mass Essen 13.07.2018 hochgeladen

Eye-Q

Eye-Q schätzt, dass 13 Radfahrer an Critical Mass Harburg 13.07.2018 teilgenommen haben.

maltehuebner

maltehuebner hat auf ein Diskussionsthema geantwortet:

Danke für den Hinweis!

Die Sache mit der Teilnehmerzahl habe ich bereits behoben, beim Hochladen von Tracks muss ich allerdings morgen no

maltehuebner

maltehuebner schätzt, dass 150 Radfahrer an Critical Mass Essen 13.07.2018 teilgenommen haben.

maltehuebner

maltehuebner hat einen Track hochgeladen:
Datum:
13.07.2018
Länge:
20,12 Kilometer
Dauer:
1,74 Stunden

Katrin Kiesel

Katrin Kiesel hat eine Tour editiert:

d3d9

d3d9 hat ein neues Diskussionsthema begonnen:

Beim Absenden der Teilnehmerzahl oder beim Hochladen eines Tracks treten Fehler auf. In der Adresszeile stehen danach nicht ganz normal auss

maltehuebner

maltehuebner hat eine Tour kommentiert:

Tüchtig: Die Tour wird sogar auf falkensee.de beworben. https://www.falkensee.de/veranstaltungen/9/1974910/2018/07/13/critical-mass.html

maltehuebner

maltehuebner

maltehuebner hat 15 Fotos kommentiert:

Das Problem an solchen Aufnahmen ist halt immer schnell, dass es nach mehreren tausend Teilnehmern aussieht, gerade wenn man ein paar Minuten oben auf dem Hügel wartet, aber in Wirklichkeit sind’s dann „nur“ 1.600.

Und los geht’s!

Ich war echt ein paar Momente ein bisschen verwirrt und ging davon aus, die Stadtbahn wäre kostenlos zu nutzen. Stimmt aber gar nicht, haha, ist ja nur eine Forderung der Leute da oben links im Bild. Dafür kamen aber recht viele Teilnehmer mit dem Rad die Rolltreppe hochgedreht — spricht wohl auch dafür, dass Radfahren in Stuttgart nicht ganz so geil ist.

Sind die Leute vom Radentscheid eigentlich tatsächlich auf jede mögliche Brücke raufgerannt? Die hatten dann ja mehr in den Beinen als die meisten Teilnehmer.

Das hatte ich tatsächlich auch noch bei keiner Critical Mass erlebt: In Stuttgart hat die Stadtbahn Vorfahrt.

Selbstportrait mit Brompti McBromptonFace.

Die hatten auch Spaß. Die Kraftfahrer dahinter fanden’s nicht so geil.

Sind das diese Schilder, auf denen zum Verzicht aufs eigene Auto an so genannten Feinstaubtagen aufgerufen wird?

Hoppla!

Ein bisschen schade war’s ja, dass wir dauernd durch Tunnel fuhren und ich gar nicht so richtig wusste, ob über uns nun ein Fluss oder lediglich ein Industriegebiet führte.

Nase zuhalten: Hier geht’s zum Neckartor.

Sehr cool: Es gibt Bier und Schnittchen. Ich finde Fahrradfreitage super, wenn es abends Bier und Schnittchen gibt. Beim Radentscheid konnte ich in Ermangelung eines Stuttgarter Hauptwohnsitzes leider nicht teilnehmen.

Da wurde es dann tatsächlich etwas enger. Aber imposant fand ich ja diese hässliche Eisenbahnbrücke über der Häuserschlucht.

Verstehe ich das richtig, dass die Straßenbahn früher auf Meterspur unterwegs war und nunmehr normalspurig fährt?

Es waren dann knapp 1.600 RadfahrerInnen. Aber coole Sache, so ein Schild.

Kornkäfer

Kornkäfer hat eine Tour editiert:

bikeliftingMel

bikeliftingMel hat 5 Fotos zur Tour Critical Mass goes Naked Bike Ride hochgeladen

Felix W

Felix W hat eine Tour editiert:

Felix W

Felix W hat eine Tour editiert:

Felix W

Felix W hat eine Tour editiert:

Felix W

Felix W hat eine Tour editiert:

Felix W

Felix W hat eine Tour editiert:

Felix W

Felix W hat eine Tour editiert:

Felix W

Felix W hat eine Tour editiert:

Felix W

Felix W hat eine Tour editiert:

Felix W

Felix W schätzt, dass 17 Radfahrer an 4. Critical Mass Bückeburg 2018 teilgenommen haben.

Felix W

Felix W schätzt, dass 16 Radfahrer an 3. Critical Mass Bückeburg 2018 teilgenommen haben.

Felix W

Felix W schätzt, dass 22 Radfahrer an 2. Critical Mass Bückeburg 2018 teilgenommen haben.

Felix W

Felix W schätzt, dass 7 Radfahrer an 1. Critical Mass Bückeburg 2018 teilgenommen haben.

Felix W

Felix W hat eine Stadt editiert:

Katrin Kiesel

Katrin Kiesel hat 1 Fotos kommentiert:

Ah, in Stuttgart machen die Autofahrer zeitgleich auch eine CM :)

Katrin Kiesel

Katrin Kiesel hat 4 Fotos kommentiert:

Mmh, ab Milchtankstelle war der Akku leer und die Strecke wurden nicht weiter aufgezeichnet und Übertragung auf Strava klappt deswegen auch nicht :(

Vielleicht hat sonst noch jemand erfolgreich getrakt?!?

CM Norderstedt, die 50. , wollte ich schreiben...

  1. CM Norderstedt !

  1. CM Norderstedt - da stehen alle Kopf ...

Katrin Kiesel

Katrin Kiesel hat 27 Fotos zur Tour Critical Mass Norderstedt 06.07.2018 hochgeladen

Katrin Kiesel

Katrin Kiesel schätzt, dass 23 Radfahrer an Critical Mass Norderstedt 06.07.2018 teilgenommen haben.

maltehuebner

maltehuebner schätzt, dass 1625 Radfahrer an Critical Mass Stuttgart 06.07.2018 teilgenommen haben.

maltehuebner

maltehuebner hat 222 Fotos zur Tour Critical Mass Stuttgart 06.07.2018 hochgeladen

maltehuebner

maltehuebner hat einen Track hochgeladen:
Datum:
06.07.2018
Länge:
20,39 Kilometer
Dauer:
2,36 Stunden