Critical Mass München

Wir sind der Verkehr!

Wir sind der Verkehr! Critical Mass ist die kreative Form des Straßenprotests, bei der sich mehrere Fahrradfahrer scheinbar zufällig treffen, um auf ihre Gleichberechtigung gegenüber dem motorisierten Verkehr aufmerksam zu machen.

Sie ist unorganisiert und hat keine Verantwortlichen. Alle können mitradeln. Alleine, in Gruppen und gerne auch mit Kindern!

Wir treffen uns immer am letzten Freitag im Monat um 18 Uhr am Max Joseph-Platz vor der Oper und fahren gemeinsam um 18:30 Uhr los. Alle Traditionalisten und Nachzügler holen wir um 20 Uhr an der Bavaria ab. Schalte die Critical-Maps App ein um die Gruppe unterwegs zu finden: https://www.criticalmaps.net/

In diesem Sinne … let’s roll!

Fotos aus München

Hier siehst du ein paar Fotos aus München. Schau dir auch die Übersicht über Fotos aus München an.

Corona-Infektionsrisiko

In München wurden in den letzten 7 Tagen
72,77
Menschen pro 100.000 Einwohner positiv auf SARS-CoV-2 getestet.

Bitte überlege, ob du angesichts des Infektionsgeschehens tatsächlich an einer Critical Mass teilnehmen möchtest.

Trage bitte eine Mund-Nase-Bedeckung und halte ausreichenden Abstand zu anderen Teilnehmerïnnen und Passantïnnen.

Vermeide eine Teilnahme, falls du dich nicht gesund oder wohl fühlen solltest.

Zuletzt aktualisiert: 20.10.2020


Logo der deutschen Corona-Warn-App Mit der Corona-Warn-App kannst du helfen, die Verbreitung des Coronavirus zu bekämpfen.

App herunterladen

Live

Verfolge die Critical Mass live auf deinem Smartphone!

Nächste Tour

Datum
30.10.2020
Uhrzeit
18:00 Uhr
Treffpunkt
Max-Josef-Platz (beim Odeonsplatz vor der Oper)
Keep it in the ground.