Critical Mass Norderstedt

Wir behindern nicht den Verkehr, wir sind der Verkehr!

Die Norderstedter Critical Mass ist noch relativ jung und erst seit Juli 2014 unterwegs. Die Touren finden immer am ersten Freitag im Monat statt, der Start befindet sich vor dem Rathaus neben der U-Bahn-Station.

Die Touren finden in der Regel auch bei weniger als 16 Teilnehmern statt und führen etwa anderthalb Stunden lang locker durch das langgezogene Norderstedt. Meistens endet die Critical Mass nach einer Runde um den See im Norderstedter Stadtpark, traditionell werden anschließend Heißgetränke und Kekse gereicht.

In Norderstedt kennt man sich: Die Critical Mass Norderstedt lebt vom familiären Miteinander der Teilnehmer und nicht von möglichst großen Teilnehmerzahlen.

Eine Begleitung seitens der Polizei findet in der Regel nicht statt.

Fotos aus Norderstedt

Hier siehst du ein paar Fotos aus Norderstedt. Schau dir auch die Übersicht über Fotos aus Norderstedt an.

Corona-Infektionsrisiko

In Norderstedt wurden in den letzten 7 Tagen
43,29
Menschen pro 100.000 Einwohner positiv auf SARS-CoV-2 getestet.

Bitte trage bei der Critical Mass eine Mund-Nase-Bedeckung und halte ausreichenden Abstand zu anderen Teilnehmerïnnen und Passantïnnen.

Vermeide eine Teilnahme, falls du dich nicht gesund oder wohl fühlen solltest.

Zuletzt aktualisiert: 04.12.2020


Logo der deutschen Corona-Warn-App Mit der Corona-Warn-App kannst du helfen, die Verbreitung des Coronavirus zu bekämpfen.

App herunterladen

Live

Verfolge die Critical Mass live auf deinem Smartphone!

Nächste Tour

Über eine Radtour ist momentan nichts bekannt.
Keep it in the ground.