Hast du teilgenommen?

Critical Mass Hamburg 30.07.2021

Tour editieren

Critical Mass Hamburg 30.07.2021

Corona-Infektionsrisiko

In Hamburg wurden in den letzten 7 Tagen
611,94
Menschen pro 100.000 Einwohner positiv auf SARS-CoV-2 getestet.

Bitte überlege, ob du angesichts des Infektionsgeschehens tatsächlich an einer Critical Mass teilnehmen möchtest.

Trage bitte eine Mund-Nase-Bedeckung und halte ausreichenden Abstand zu anderen Teilnehmerïnnen und Passantïnnen.

Vermeide eine Teilnahme, falls du dich nicht gesund oder wohl fühlen solltest.

Zuletzt aktualisiert: 27.06.2022


Logo der deutschen Corona-Warn-App Mit der Corona-Warn-App kannst du helfen, die Verbreitung des Coronavirus zu bekämpfen.

App herunterladen

Details

Datum
30.07.2021
Uhrzeit
19:00 Uhr
Treffpunkt
Halifaxweg

Kalendereintrag merken

Statistik

Teilnehmer
2.225
Distanz
42,14 Kilometer
Dauer
3h 22m 58s
Durchschnittsgeschwindigkeit
12,46 Kilometer pro Stunde
Teilnehmerzahl schätzen

Treffpunkt 19:00 Uhr, Start erst ca. 40 Minuten später. Die ganze Fahrt bestes Wetter, erst am Zielpunkt am Fischmarkt kam ein heftiger Regenschauer.

Mini-Masses zu dieser Tour

Kommentar hinzufügen

Kommentare zu dieser Tour

Eye-Q schreibt zu Critical Mass Hamburg 30.07.2021 :

Wir sind zwar im Juni vom Jahnring in den City-Nord-Park gefahren, ich weiß jedoch nicht, wie weit die Bauarbeiten im Jahnring bis Freitag gekommen sind. Zumindest gestern (Montag, 26.07.) war der westliche Jahnring bis ca. Manilabrücke einstreifig pro Richtung, da ergibt es wahrscheinlich Sinn, den Start doch in Richtung nördlichen Überseering zu legen. Wenn wir dann über die Hebebrandstraße in Richtung Steilshoop fahren, haben wir genug Platz zum Sortieren und können auch mal in die Gegenden fahren, in denen wir so gut wie nie sind (Steilshoop, Bramfeld, vielleicht sogar Farmsen). :-)

Track hinzufügen

GPX-Tracks

Teilnehmer Dauer Länge Durchschnittsgeschwindigkeit
Mattes 3h 23m 40s 35.49 Kilometer 10.45 Kilometer pro Stunde
Eye-Q 3h 29m 40s 35.98 Kilometer 10.3 Kilometer pro Stunde
nilsm 3h 15m 32s 54.95 Kilometer 16.86 Kilometer pro Stunde

Timelapse

Corona-Check-In

Um im Fall des Falles eine datenschutzkonforme Kontaktverfolgung zu ermöglichen, kannst du den folgenden QR-Code mit der Corona-Warn-App scannen.

Am besten funktioniert es, wenn du diesen QR-Code von einem Computerbildschirm oder von einem anderen Smartphone scannst. Du kannst bei neueren Versionen der Corona-Warn-App den Code auch herunterladen und manuell im Check-In-Prozess öffnen.

QR-Code für den Check-In mit der Corona-Warn-App

Logo der deutschen Corona-Warn-App

Mit der Corona-Warn-App kannst du helfen, die Verbreitung des Coronavirus zu bekämpfen.

Keep it in the ground.