Hast du teilgenommen?

Critical Mass Hamburg - 24.04.2015 - BLÜTEZEIT

Tour editieren

Critical Mass Hamburg - 24.04.2015 - BLÜTEZEIT

Details

Datum
24.04.2015
Uhrzeit
19:00 Uhr
Treffpunkt
Audimax

Kalendereintrag merken

Statistik

Teilnehmer
3.971
Distanz
31,20 Kilometer
Dauer
2h 38m 49s
Durchschnittsgeschwindigkeit
11,79 Kilometer pro Stunde
Teilnehmerzahl schätzen
Huch? Schade, bislang hat noch niemand Informationen über diese Tour hinterlegt. Wenn du Lust und Zeit hast, kannst du Critical Mass Hamburg - 24.04.2015 - BLÜTEZEIT hier editieren:
  • Gibt es ein Motto für diese Tour?
  • Gibt es irgendwelche Neuigkeiten oder Termine für den Radverkehr?
  • Oder, auch immer ganz wichtig: Wie wird das Wetter?

Tour editieren

Mini-Masses zu dieser Tour

...
17.50 Uhr: Schnelsen

...
17.55 Uhr: Blankenese

...
18.00 Uhr: Wandsbeker Marktplatz

...
18.00 Uhr: Rathaus Norderstedt

...
18.00 Uhr: Eidelstedter Platz

...
18.15 Uhr: Beselerplatz

...
18.15 Uhr: Alte Harburger Elbbrücke

...
18.20 Uhr: Langenfelder Damm

...
18.25 Uhr: Langenhorner Chaussee

...
18.30 Uhr: Lamp'lweg

...
18.30 Uhr: Fanny-Mendelssohn-Platz

...
18.30 Uhr: Reinstorfweg

...
18.30 Uhr: Burgstraße / Hammer Landstraße

...
18.30 Uhr: Wiesendamm

...
18.30 Uhr: Rathaus

...
18.35 Uhr: Flughafen

...
18.45 Uhr: Stadtpark

Track hinzufügen

GPX-Tracks

Teilnehmer Dauer Länge Durchschnittsgeschwindigkeit
maltehuebner 2h 57m 36s 31.99 Kilometer 10.81 Kilometer pro Stunde
tOsE 2h 49m 13s 31.53 Kilometer 11.18 Kilometer pro Stunde

Timelapse

Corona-Check-In

Um im Fall des Falles eine datenschutzkonforme Kontaktverfolgung zu ermöglichen, kannst du den folgenden QR-Code mit der Corona-Warn-App scannen.

Am besten funktioniert es, wenn du diesen QR-Code von einem Computerbildschirm oder von einem anderen Smartphone scannst. Du kannst bei neueren Versionen der Corona-Warn-App den Code auch herunterladen und manuell im Check-In-Prozess öffnen.

QR-Code für den Check-In mit der Corona-Warn-App

Logo der deutschen Corona-Warn-App

Mit der Corona-Warn-App kannst du helfen, die Verbreitung des Coronavirus zu bekämpfen.

Keep it in the ground.